MH 1

Matthias Becher/Stephan Conermann/Linda Dohmen (edd.), Macht und Herrschaft transkulturell. Vormoderne Konfigurationen und Perspektiven der Forschung (Macht und Herrschaft 1), Göttingen 2018.

MH_001

This volume contains the contributions to our kick-off conference that took place in Bonn from December 15 to 17, 2016.

 

Link to the website of our publishers

 

  • About:

Macht and Herrschaft shape the way in which human beings interact with each other in both present and past. Premodern social, political and cultural structures in all parts of the world have had significant impact on today’s globalised world. Transcultural comparison opens a way to better understand phenomena of Macht and Herrschaft and their historical dimensions. To overcome eurocentric perspectives, it is especially necessary to consider contemporary discourses. Experts on Chinese and Islamic Studies, Medieval History and Social Sciences endeavour to show both challenges as well as chances of comparative approaches to premodern social and political orders.

 

 

 

Contents:

  • Matthias Becher, Macht und Herrschaft. Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive, 11–41.
  • Andreas Anter, Macht und Herrschaft: Max Webers Perspektive, 43–58.
  • Andrea Maurer, Herrschaft und Macht: Ein altes Thema neu konturiert, 59–90.
  • Bernd Schneidmüller, Verklärte Macht und verschränkte Herrschaft. Vom Charme vormoderner Andersartigkeit, 91–121.
  • Thomas Ertl, Konsensuale Herrschaft als interkulturelles Konzept, 123–143.
  • Jürgen Paul, Komparatistisches Arbeiten in der Islamwissenschaft. Ein Erfahrungsbericht, 145–161.
  • Almut Höfert, Königtum und imperiale Legitimation. Die facettenreiche Beziehung zwischen mulk und „Kalifat“, 163–197.
  • Jenny Rahel Oesterle, Schutz und Macht im Zeichen von Transkulturalität. Religiöse und kulturelle Differenzbearbeitung in der Prophetenbiographie Ibn Isḥāqs, 199–222.
  • Reinhard Emmerich, Die Autorität eines chinesischen Dynastiegründers. Das Beispiel des Ersten Kaisers, 223–268.
  • Wolfram Drews, Die Wahrnehmung islamischer Herrschaft durch mozarabische Christen im 9. Jahrhundert, 269–289.
  • Daniel G. König, Herrschaft und Sprache. Herrschaftsumwälzungen und die Transformation von Sprachlandschaften im mittelalterlichen Euromediterraneum, 291–325.
  • Stephan Conermann/Linda Dohmen, Macht und Herrschaft transkulturell. Ansätze und Perspektiven der Forschung, 327–339.

 

Document Actions