SMH 2

Dittmar Dahlmann/Diana Ordubadi (edd.), Die autokratische Herrschaft im Moskauer Reich in der ‚Zeit der Wirren‘ 1598–1613 (Studien zu Macht und Herrschaft 2), Göttingen 2019.

SMH_002Dieser Band versammelt Beiträge des Workshops „Die Entwicklung der Autokratie im Moskauer/Russischen Reich“ aus dem September 2017 [Link zum Nachbericht].

Link zur Verlagsseite

Link zur Leseprobe auf der Verlagsseite









Inhalt:

  • Dittmar Dahlmann/Diana Ordubadi, Einleitung, S. 9–10.
  • Dittmar Dahlmann, „Waß nun weitter darauß wirt werden eröfnet die Zeit“. Deutschsprachige Zeitzeugenberichte in der ‚Zeit der Wirren‘ (1598–1613), S. 13–56.
  • Vladimir Klimenko, Sommerlicher Frost, ungeheure Hungersnöte und eine warme Arktis. Extreme klimatische Verhältnisse in Moskowien an der Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert, S. 57–76.
  • Aleksandr I. Filyushkin, Das Bild der Autokratie des Moskauer Reiches in der Geschichtspolitik Russlands. Von der Selbstrepräsentation des 16. Jahrhunderts zur ‚Mobilmachung des Mittelalters‘ im 21. Jahrhundert, S. 77–90.
  • Christian Schwermann, Wie man „die Kontrolle in der Welt ganz für sich allein hat, ohne von jemand anderem kontrolliert zu werden“. Ein antikes chinesisches Plädoyer für die Errichtung einer Autokratie, S. 91–120.
  • David Khunchukashvili, Die Masken der Macht Ivans IV. Die verkehrte Welt der Opričnina und der darauf folgenden Zeit im Spiegel der Vorstellung vom christlichen Zarentum, S. 121–154.
  • Cornelia Soldat, “Dem frommen deudschen Leser zur warnung und besserung in druck verfast” or How to Restrict the Power of the Emperor. The ‘Grumbach affair’ and German Oprichnina Pamphlets in the second half of the 16th century, S. 155–178.
  • Diana Ordubadi, Die Berufung zur Herrschaft 1598 und die Legitimation des Zaren Boris Godunov, S. 179–198.
  • Isaiah Gruber, The ‘Messianic’ Idea of Herrschaft in the Time of Troubles, S. 199–224.
  • Adrian Selin, Die Kandidatur des schwedischen Prinzen Karl Filip auf den russischen Thron und Groß-Novgorod. Die Entwicklung einer Intrige 1611–1615, S. 225–244.
  • Maureen Perrie, The pretenders of the Time of Troubles and the criteria of political legitimacy. Hereditary versus elected tsars?, S. 245–268.
Artikelaktionen