Sie sind hier: Startseite Teilprojekte TP Bemmann

TP Bemmann

Reiternomadische Reiche in Innerasien im diachronen Vergleich – Sicherung und Ausübung von Herrschaft im Spiegel der Baudenkmäler und Schriftquellen

Beginnend mit den Xiongnu unter Maodun 209 v. Chr. kommt es in Innerasien mit einem Schwerpunkt in der heutigen Mongolei wiederholt zur Gründung reiternomadischer Reiche unterschiedlicher Dauer und Ausdehnung. Das Kernziel dieses Vorhabens ist es, die Etablierung von Macht und Herrschaft der verschiedenen Steppenreiche zu analysieren, wobei die archäologischen Quellen im Vordergrund stehen, da die schriftlichen Aufzeichnungen hierüber wenig Aufschluss geben. Als methodische Herangehensweise wird die intensive, diachron vergleichende Analyse anhand von Primärdaten in einer Region gewählt. Im Mittelpunkt des Projektes stehen die Reiche der Xiongnu, Alt-Türken, Uighuren, Khitan und Mongolen.

 

Steppe empires in Inner Asia in a comparative perspective – Protection and practice of Herrschaft as documented in monuments and written sources

Since the first steppe empire in Inner Asia was founded by the Xiongnu under their ruler Maodun in 209 BCE, several empires were established in this region. They differ in their extension and the duration of their existence. The aim of this sub-project is to analyse the manifestation of Macht and Herrschaft of the steppe empires in Mongolia using mainly the archaeological record because the written sources hardly give any clue about this topic. The methodical approach I apply is the intensive, diachronically comparative study on the basis of primary data of one region. The sub-project will focus on the Xiongnu, Türk, Uyghur, Kitan and Mongol empires.

 

Projektleitung:

Prof. Dr. Jan Bemmann
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Institut für Archäologie und Kulturanthropologie
Abteilung für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie
Regina-Pacis-Weg 7
53113 Bonn

+49-(0)228-737325
jan.bemmann[at]uni-bonn.de


Projektmitarbeit:

Susanne Reichert, M.A. (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)

susreich[at]uni-bonn.de

Artikelaktionen