Sie sind hier: Startseite Teilprojekte TP Brüggen

TP Brüggen

Kaiser und Könige. Macht und Herrschaft im Reflexionsmedium deutschsprachiger Literatur des Mittelalters

Das Teilprojekt untersucht in einer Kombination aus systematischer, auf einen Überblick zielender Analyse und Fallstudien zu epischen Texten zunächst des 12., später auch des 13. Jahrhunderts den spezifischen Beitrag deutschsprachiger fiktionaler Literatur zu einer Konzeptualisierung und Diskussion von kaiserlicher und königlicher Macht und Herrschaft. Es will aufzeigen, dass und auf welche Weise die herangezogenen Texte resp. Text-Bild-Ensembles in ihrer Diversität durch ein ausgeprägtes Interesse an einer komplexen und spannungsreichen Verhandlung von kaiserlicher und königlicher Herrschaft und deren Legitimation gekennzeichnet sind, die daher für den angesprochenen Zeitraum als ein Fluchtpunkt der literarischen Darstellung anzusehen ist und die es im Rekurs auf die sprachliche, narrative und mediale Faktur der Texte in ihrem Facettenreichtum und in ihrer Vielschichtigkeit, in ihren Ambivalenzen und Widersprüchen zu analysieren gilt.

 

Kings and emperors. Macht and Herrschaft in medieval German literature

This sub-project wants to explore the specific contribution of 12th and 13th century German narrative literature to the conceptualisation and discussion of imperial and royal Macht and Herrschaft. It is based on the presupposition that the consulted texts and text-image-ensembles are characterised by a distinctive interest in a complex and dynamic treatment of imperial and royal Herrschaft and their legitimisation which should therefore be regarded as a vanishing point of literary portrayal for the time period mentioned. The sub-project combines systematic analysis aiming at an overview with specific case studies, taking into account the texts’ linguistic, narrative and medial composition in all its multifaceted diversity, ambivalency and contradictoriness.

 

Projektleitung:

Prof. Dr. Elke Brüggen
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft
Abteilung für Germanistische Mediävistik
Am Hof 1d
53113 Bonn

+49-(0)228-737881

elke.brueggen[at]uni-bonn.de

 

Projektmitarbeit:

Dr. des. Ann-Kathrin Deininger (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)

+49-(0)228-7354466

ankadei[at]uni-bonn.de

Artikelaktionen